Beantragung und Änderung von Müllgefäßen

Hier erfahren Sie, wie Sie Müllgefäße beantragen, abmelden und Gefäßgrößen sowie Abfuhrrhythmen ändern können.

Anträge können nur per Brief, Fax, E-Mail oder zur Niederschrift und nur von Hauseigentümerinnen und Hauseigentümern entgegen genommen werden!

Restmüllgefäße, Biomüllgefäße, Altpapiergefäße
("Graue Tonne", "Grüne Tonne", gebührenpflichtig - "Blaue Tonne", gebührenfrei)

Kreisstadt Unna
Steuerabteilung
Rathausplatz 1
59423 Unna

Ansprechpartner:

Sachbearbeiter: Tobias Goeke
Telefon: 02303-103-266
E-Mail: tobias.goeke(at)stadt-unna.de

Sachbearbeiterin: Inge Treese
Telefon: 02303-103-267
E-Mail:inge.treese(at)stadt-unna.de

Sachbearbeiterin: Danica Leimbach
Telefon: 02303-103-275
E-Mail: danica.leimbach(at)stadt-unna.de

Ab der zweiten Gefäß- oder Rhythmusänderung pro Jahr wird eine Bearbeitungsgebühr von 15,50 € erhoben.

Wertstoffgefäße
("Gelbe Tonne", gebührenfrei)

Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft Kreis Unna mbH
Friedrich-Ebert-Straße 59
59425 Unna

Telefon: 02303-284-0
Gebührenfreie Hotline: 0800-400-1-400

Infos zur Wertstofftonne:
www.wertstofftonne-kreis-unna.de

Haben Sie Fragen zur Abfallentsorgung in Unna?

Für Fragen bezüglich der Abfallentsorgung im Stadtgebiet Unna steht Ihnen das Team der Kundenbetreuung der Stadtbetriebe Unna gerne zur Verfügung!

 

 

 

Zurück zu den Informationsseiten:

Restmüllentsorgung

Biomüllentsorgung 

Altpapierentsorgung 

Wertstoffentsorgung 

Startseite