Private Kleinkläranlagen

In den Außenbereichen und ländlich strukturierten Gebieten der Kreisstadt Unna gibt es in einigen Fällen keinen öffentlichen Abwasserkanal.

Hier wird das anfallende häuslich-sanitäre Abwasser in privaten Kleinkläranlagen gesammelt.

Wir sorgen für die regelmäßige Entsorgung des Inhaltes (Klärschlamm) durch ein von uns beauftragtes Entsorgungsunternehmen (Anschrift siehe unten). Der Entsorger setzt sich mit den jeweiligen Anlageneigentümern zwecks Abstimmung von Entsorgungsterminen direkt in Verbindung.

Wir bitten die Anlageneigentümerinnen und Anlageneigentümer sicher zu stellen, dass sie selbst oder eine von ihnen beauftragte Person beim Entsorgungstermin anwesend ist. Ansonsten kann die Entsorgung nicht durchgeführt werden.

Die zu entrichtende Gebühr pro Kubikmeter abtransportiertem Klärschlamm wird mittels Gebührenbescheid erhoben.

Gebühr pro Kubikmeter abtransportiertem Klärschlamm

Beauftragtes Entsorgungsunternehmen:

Lobbe Entsorgung West GmbH & Co. KG
Tiegelstraße 6-10
58093 Hagen

Sachbearbeiterin: Petra Hofmann
Telefon: 02331-7888313
Telefax:  02331-7888286
E-Mail: petra.hofmann(at)lobbe.de

 

Ihr Ansprechpartner bei den Stadtbetrieben Unna:

Sachbearbeiter: Maria Willige-Schleep
Telefon: 02303-2003-83
Telefax:  02303-2003-74
E-Mail: maria.willige-schleep(at)stadtbetriebe-unna.de