Straßenreinigungsklassen

Zur Regelung der Straßenreinigung wurden alle Straßen im Stadtgebiet Unna in Reinigungsklassen eingeteilt. Diese Reinigungsklassen legen fest, wie oft die Fahrbahnen und Gehwege gereinigt werden.

Die Fahrbahnen und Gehwege sind nach den folgenden Reinigungsklassen des Straßenverzeichnisses in der Zeit vom 01.04. bis 30.09. bis spätestens 10.00 Uhr und in der Zeit vom 01.10. bis 31.03. bis spätestens 12.00 Uhr zu säubern.

 

Reinigungsklasse I

durch die Stadt Unna die Fahrbahnen und durch den Eigentümer die Gehwege wöchentlich siebenmal

Reinigungsklasse II

durch die Stadt die Fahrbahnen und durch den Eigentümer die Gehwege wöchentlich zweimal 

Reinigungsklasse III

durch die Stadt die Fahrbahnen und durch den Eigentümer die Gehwege wöchentlich einmal

Reinigungsklasse IV

durch die Stadt die Fahrbahnen und durch den Eigentümer die Gehwege vierzehntägig

Reinigungsklasse V

durch den Eigentümer die Fahrbahnen und die Gehwege wöchentlich einmal

Reinigungsklasse VI

durch den Eigentümer die Fahrbahnen und die Gehwege vierzehntägig

 

Die im Straßenverzeichnis verwendeten Zeichen FGZ, A, IÖ und ÜÖ bedeuten:

Die Straßen, Wege und Plätze dienen überwiegend

  • dem Fußgängergeschäftsverkehr FGZ
  • dem Anliegerverkehr A
  • dem innerörtlichen Verkehr IÖ
  • dem überörtlichen Verkehr ÜÖ

 

Straßenreinigungsgebühren:

Was zahle ich für die Reinigung der Straße?

Bitte klicken Sie auf: Straßenreinigungsgebühren

 

Straßenverzeichnis:

Welche Straßenreinigungsklasse gilt für die Straße, in der ich wohne und wieviel zahle ich für die Reinigung?

Um dies feststellen zu können, laden Sie bitte die folgende PDF-Datei:

Straßenverzeichnis zur Straßenreinigung in der Kreisstadt Unna

Merken Sie sich bitte die Straßengruppe und die Reinigungsklasse Ihrer Straße und kehren an diese Stelle zurück.