Aktualisierung der Daten für die Erhebung der Niederschlagswassergebühr

 

  • Zur Aktualisierung der Berechnungsgrundlage und im Sinne der Gebührengerechtigkeit haben die Stadtbetriebe Unna im Jahr 2019 schriftlich alle Grundstückseigentümer*innen um aktuelle Daten gebeten.

  • Ab 8. März 2019 wurden allen Grundstückseigentümer*innen die Erhebungsbögen mit Erläuterungen und der Bitte zugesandt, diese bis zum 12. April 2019 ausgefüllt und unterschrieben zurückzuschicken.

  • Von den gesamten 18.435 Erhebungsbögen haben die Stadtbetriebe unter Bezugnahme der Mitwirkungspflicht der Bürger*innen 16.733 Bögen zurückerhalten. Diejenigen, die nicht auf das erste Anschreiben reagiert hatten, wurden erneut angeschrieben.

  • Die Ergebnisse dieser Erhebung bilden die Basis der Gebührenberechnung ab dem Jahr 2020.

Die zur Erhebung durchgeführte Bürgerinformation:

Lageplan und Musteranschreiben

Ein Lageplan-Beispiel sehen Sie unten, ein Musteranschreiben finden Sie hier.

Erläuterung des Erhebungsbogens

Eine Erläuterung des Erhebungsbogens finden Sie hier.