Zum Hauptinhalt springen

Müllgefäße

 

Hier erfahren Sie, wie Sie Müllgefäße beantragen, abmelden und Gefäßgrößen sowie Abfuhrrhythmen ändern können.

Anträge können nur per Brief, Fax, E-Mail oder zur Niederschrift und nur von Hauseigentümerinnen und Hauseigentümern (Beauftragte Hausverwaltung) entgegen genommen werden.
 

Restmüllgefäße, Biomüllgefäße, Altpapiergefäße
(„Graue Tonne”, „Grüne Tonne”, gebührenpflichtig / „Blaue Tonne”, gebührenfrei)


Kreisstadt Unna
Steuerabteilung
Rathausplatz 1
59423 Unna
 

Ansprechpartner:

Sachbearbeiter: Daniel Tiede
Tel.: 02303-103-266

steuern@stadt-unna.de

Sachbearbeiterin: Danica Leimbach
Tel.: 02303-103-265

steuern@stadt-unna.de

Sachbearbeiterin: Ingeborg Treese
Tel.: 02303-103-267

steuern@stadt-unna.de

Ab der zweiten Gefäß- oder Rhythmusänderung pro Jahr wird eine Bearbeitungsgebühr von 15,50 Euro erhoben.


Wertstoffgefäße
(„Gelbe Tonne”, gebührenfrei)


Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft Kreis Unna mbH
Friedrich-Ebert-Straße 59
59425 Unna

Tel.: 02303-284-0
Gebührenfreie Hotline: 0800-400-1-400

mail@gwa-online.de

Haben Sie Fragen zur Abfallentsorgung in Unna?

Für Fragen bezüglich der Abfallentsorgung im Stadtgebiet Unna steht Ihnen das Team der Kundenbetreuung der Stadtbetriebe Unna gerne zur Verfügung!

 

Anregungen, Lob & Kritik